Apothekenfinder

Husten, Schnupfen, Heiserkeit?

Zeit für Sidroga Tee

Wenn Herbst und Winter Einzug halten, fühlt man sich schnell „erkältet“. Denn die winterliche Kälte kann die Durchblutung herabsetzen und die Immunabwehr soweit schwächen, dass Viren ein leichtes Spiel haben. Diese Krankheitserreger sind die Auslöser von Husten, Schnupfen und Heiserkeit. Sie setzen sich in der Nasen- oder Rachenschleimhaut fest und breiten sich von dort aus. Hat es einen erst einmal „kalt erwischt“, fühlt man sich angeschlagen und leidet unter lästigen Symptomen. Eine heiße Tasse Tee ist dann genau das Richtige.

Ein frisch aufgebrühter Tee ist gerade bei Erkältungskrankheiten eine gute Wahl zur Linderung der Symptome. Er wärmt den Körper von innen, bekämpft lästige Erkältungsanzeichen und lindert die Beschwerden. Nicht zuletzt versorgt Tee den Körper mit ausreichend Flüssigkeit und ist gut verträglich.

Hilft schon ab der ersten Tasse

Arzneitees von Sidroga haben einen hohen Stellenwert in der Erstbehandlung von Erkältungen mit Husten, Schnupfen und Heiserkeit. Mit Sidroga Heilpflanzentees aus dem umfangreichen Sortiment lassen sich einzelne Symptome gezielt behandeln. Sidroga Therapie-Tees sind ausgewogene und mehrfach wirksame Mischungen. Sie werden bei Erkältungskrankheiten mit unterschiedlichen Symptomen eingesetzt.

WELCHE SYMPTOME HABEN SIE?

FINDEN SIE HIER DEN PASSENDEN ARZNEITEE.